Eine herrlich erfrischende Limonade für heiße Sommernächte aus dem Land der aufgehenden Sonne.
Das Rezept:

  • 1 Stück Ingwer 2 cm in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Limette oder eine Zitrone
  • 1 EL Honig
  • 0,5 l Wasser
  • 0,5 l Mineralwasser (sprudelnd)

Den Ingwer in ein passendes Gefäß geben und mit dem halben Liter kochenden Wasser übergießen. Den Sud abkühlen lassen. Anschließend die Limette oder Zitrone dazugeben und den Honig einrühren. Nun das Mineralwasser angießen und die Limonade eiskalt (möglichst mit Eiswürfeln und Strohhalmen) servieren.
Die Limette und der Ingwer können – auch wenn die Limonade für 1-2 Tage im Kühlschrank steht gerne drin bleiben.
Nicht ganz vollwertige Longdrinkvariante: je nach Stärkewunsch 1-2 dl Limonade auf 2 cl Wodka oder Tequila aufgießen.

Wir hören dazu: Child in Time von Deep Purple (die Live-Versiona aus Made in Japan natürlich)